Linux – Festplattenbelegung in der Shell ermitteln

Mit folgendem Befehl kann man sich die Speicherbelegung eines Ordners/einer Datei anzeigen lassen:

du -hs

-h menschenverständliches Format (z.B. „M“ für Megabyte und „G“ für Gigabyte)
-s Zusammenfassung
 

Beispiel: Speicherbelegung eines Ordners

du -hs /Pfad/zum/Ordner

Ausgabe:

47M	/Pfad/zum/Ordner

 

Beispiel: Speicherbelegung innerhalb eines Ordners

du -hs /Pfad/zum/Ordner/*

Ausgabe:

24K	/Pfad/zum/Ordner/Beispieldatei1
4,0K	/Pfad/zum/Ordner/Beispieldatei2
4,0K	/Pfad/zum/Ordner/Beispieldatei3
47M	/Pfad/zum/Ordner/Beispieldatei4
4,0K	/Pfad/zum/Ordner/Beispieldatei5

 

Mit folgendem Befehl kann man sich die Speicherbelegung aller Partitionen anzeigen lassen:

df -h

-h menschenverständliches Format (z.B. „M“ für Megabyte und „G“ für Gigabyte)